News

Armut im Burgenland

Wenn das Christkind kein Auskommen mit dem Einkommen hat

 

Keine sechs Wochen mehr und schon steht Weihnachten vor der Tür. Für 13.000 Kinder im Burgenland geht aber das schönste Fest des Jahres ohne Geschenke, Festessen und Weihnachtsbaum vorbei.

 

Weiter

Sicherheit wird bei uns GROSS geschrieben…

…und deshalb rückten die Feuerwehr aus Deutschkreutz und Oberpullendorf gemeinsam mit dem Team vom Rote Kreuz Oberpullendorf gleichzeitig vor dem Caritas Haus Lisa an.

Grund: eine gemeinsame Übung. Angenommen wurde ein Brand im Caritas Haus.

Weiter

Ein Nachmittag des Austausches, der Stärkung und des Dankes

Im Zuge der Migrationsbewegungen in den letzten Monaten und Jahren leisten viele Personen und Institutionen in burgenländischen Gemeinden große Hilfestellung zur Bewältigung des Alltags von Flüchtlingen. Mit der Anerkennung eines positiven Aufenthaltstitels stellt sich mehr und mehr die Frage...

Weiter

Nova Rock spendete für bedürftige Kinder im Burgenland

Die Festivalgäste sammelten über 3.300 Euro. Ewald Tatar, Veranstalter des Nova Rock Festivals, freute sich, die gesammelte Spende für die Caritas Lerncafés im Burgenland übergeben zu dürfen.

 

Das Lerncafé ist eine kostenlose Nachmittagsbetreuung mit...

Weiter

Daumen hoch für die "Golf Brothers": 620 Euro für Caritas Haus St. Stephan

Herr Kneisz und Herr Resch von den „Golf Brothers“ übergaben die Spende von 620 Euro unserem Caritas BehindertenHeim Haus St. Stephan in Oberpullendorf. Gesammelt wurde bei einer Golf Kompetition von den „Golf Brothers“: den Firmen Seat Kneisz, Aluzäune Kollarits GmbH, H. Janits GmbH und Weingut Kerschbaum.

Weiter

Stürmische Zeiten im Caritas Haus Elisabeth

Jetzt oder nie – dachte man sich im Caritas Haus Elisabeth in Rechnitz und organisierte einen speziellen, stürmischen Heurigen. In einer Weinbaugemeinde wie Rechnitz ist das geradezu ein Pflichttermin. Bei wunderschönem Herbstwetter schwangen...

 

 

 

Weiter

Neuer Hotspot in Eisenstadt: Caritas Lerncafé

An die 130 SchülerInnen haben im letzten Schuljahr eines der vier Caritas Lerncafés im Burgenland besucht und gratis im Rahmen dieser Nachmittagsbetreuung Lern- und Nachhilfe erhalten. In Eisenstadt fiel der Startschuss für das neue Schuljahr bereits im August, um sich intensiv auf das neue Schuljahr vorzubereiten. Zum Feiern hatte man jetzt – zwei Monate später - doppelten Grund: viele erfolgreich überstandene Nachprüfungen und die Neueröffnung...

Weiter

Wenn Worte fehlen, dann sprechen Gesten

Mein Mann erkrankte an Alzheimer. Mit der Diagnose begann der lange Abschied von einem unwiederbringlichen, gemeinsamen Leben.

 

// Teil 4 unserer Serie "Unser Leben mit Alzheimer"

Weiter

Wenn einem Alzheimer den Partner nimmt..

Mein Mann erkrankte an Alzheimer. Langsam schwand seine Persönlichkeit und ich blieb allein zurück.

 

// Teil 3 unserer Serie "Unser Leben mit Alzheimer"

Weiter

Begrüßungstag für neue MitarbeiterInnen

Neue MitarbeiterInnen werden bei uns in der Caritas mit einem Begrüßungstag willkommen geheißen. Frau Direktor Edith Pinter informiert dann über die vielfältigen Aufgaben und Einrichtungen unserer Caritas im Burgenland...

Weiter