Kaffee trinken und Gutes tun

24.06.09 / 11:57

Felix Austria Mitarbeiter unterstützten in den letzten Wochen die Caritas Aktion "Coffee to help" zugunsten von Kindern in Not im Burgenland. Geschäftsführer Mag. Bernd Berghofer hat sich über das soziale Engagement seiner Mitarbeiter sehr gefreut und und es mit "materiellem und persönlichem Einsatz" an der Kaffeebar tatkräftig unterstützt. Das erfreuliche Ergebnis: Fast EUR 300.- konnten für Kinder in Not im Burgenland gesammelt werden!

Kaffetrinken hilft! 

Im Rahmen der Sammlung für Kinder in Not startete die Caritas auch die Aktion "Coffee to help". "Für Felix Austria war Coffee to help eine zusätzliche Initiative mit der, neben den regelmäßigen Warenspenden an die Caritas Österreich, versucht wird das Leid von in Not geratenenen Menschen im Burgenland zu lindern", erklärte der Marketing Manager Mag. Gulliver Wagner bei der Spendenübergabe.