Coffee to help Aktionstag am 26.02.2010

26.02.10 / 12:14

Viele BurgenländerInnen zeigen sich mit Kindern in Not solidarisch und veranstalten am Aktionstag ein Coffee to help.

Pfarrer Kroiss lädt ins Pfarrheim nach Rechnitz zu einem Kaffeeplausch.
10 Unternehmen in Mattersburg und alle burgenländischen ERSTE Bank Filialen machen mit.

 

 

 

Auch das Fitnessstudio Curves in Eisenstadt bietet Kaffee gegen eine Spende für Kinder in Not an.

 

 

 

 

Und kostümierte Zivis sind in der Fußgängerzone in Eisenstadt unterwegs, um auf die Aktion aufmerksam zu machen.

 

 

Wollen auch Sie ein Coffee to help veranstalten?
Nähere Infos auf www.coffeetohelp.at.