Eröffnung des Caritas einLadens

14.09.10 / 09:12

Letzten Freitag fand die feierliche Eröffnung des Caritas einLadens im Sozialzentrum Haus Lisa statt. In Anwesenheit von Bischof Paul Iby, Caritas Direktor Glatz-Schmallegger und den Landesräten Falb-Meixner und Rezar wurde das vielfältige Angebot des neuen Caritas-Shops präsentiert.
Neben Produkten, die von den BewohnerInnen in der Werkstatt des Hauses geschaffen werden, sind auch Artikel von Direktvermarktern aus der Region zu finden. Für jeden Geschmack ist etwas dabei: getrocknet, saftig, süß und sauer - jeder kommt auf seine Kosten. "Hinter dem Caritas einLaden  verbirgt sich ein einzigartiges Konzept: offen für alle Menschen, die Genuss und Begegnung suchen. Damit wollen wir näher bei den Menschen in der Region sein," betont Direktor Glatz-Schmallegger. Nun kann man jeden Freitag von 13.00 - 17.00 Uhr im Caritas einLaden originelle Dekos, wunderschöne Geschenkartikel und regionale, bäuerliche Genussprodukte erwerben.