Caritas Lehrgang Asyl- und Fremdenwesen

29.05.13 / 12:45

Der berufsbegleitende Caritas-Lehrgang Asyl- und Fremdenwesen richtet sich an Studierende der juristischen Fakultäten und JuristInnen (KonzipientInnen, NGO-MitarbeiterInnen, JuristInnen im öffentlichen Dienst), die ihre Kompetenzen durch  eine Spezialisierung im Asyl- und Fremdenwesen erweitern möchten. Der Lehrgang wird von der Caritas Österreich angeboten. Der Caritas-Lehrgang findet geblockt über einen Zeitraum von zwei Semestern statt. Er besteht aus acht Theoriemodulen zu je drei Unterrichtstagen (Donnerstagnachmittag, Freitag und Samstag ganztägig) und einer praktischen Phase zu insgesamt 150 Stunden. Das Volontariat wird im Zeitraum von April bis September 2014 zu absolvieren sein.

Der Lehrgang beginnt am 5. September 2013 und endet am 10. Oktober 2014.
(Kurzfristige geringfügige Änderungen im Lehrplan sind möglich.)

Nähere Infos zum Lehrgang