Begrüßungstag

14.03.14 / 10:03

Anlässlich des ersten Begrüßungstages im heurigen Jahr hieß Frau Direktorin Edith Pinter die neuen MitarbeiterInnen aus dem ganzen Burgenland in der Eisenstädter Caritas Zentrale sehr herzlich willkommen. "Die Aufgaben in der Caritas sind so vielfältig wie die Menschen, die sie tagtäglich bewältigen. Von der Nothilfe bis zur Rechtsberatung für Flüchtlinge, vom Kindergarten bis zur Hospiz, von der Erziehungsberatung bis zur Männerberatung - das alles läuft unter einem Motto wieder zusammen: näher am Nächsten mit Herz und Verstand", erklärte Edith Pinter.