Caritas Direktorium zu Gast in Eisenstadt

19.05.14 / 08:50

Dringliche Themen standen auf der Agenda: die Not der 9 Millionen Flüchtlinge in und um Syrien und die Hungerkatastrophe in Westafrika werden den Burgenländer und Auslandschef der Caritas Österreich, Christoph Schweifer, besonders herausfordern.
Zusätzlich stand auch eine Wahl auf dem Programm. Bernd Wachter wurde einstimmig für weitere fünf Jahre zum Generalsekretär berufen.
Die einzige Dame unter den Direktoren, Mag. Edith Pinter, sorgte als charmante Gastgeberin für ein abwechslungsreiches Abendprogramm mit Kultur, Genuss und Kulinarischem.