Weinlesefest im Haus St. Martin

09.10.15 / 12:10

Gemeinsam mit dem Verein der Freunde des Caritas Hauses St. Martin hat am 24. September für die Bewohnerinnen und Bewohner des Hauses St. Martin  ein Weinlesefest stattgefunden. Es haben 50 Bewohner mit zum Teil begleitenden Angehörigen teilgenommen und wurden von ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit frisch geernteten Weintrauben, Traubensaft, Sturm und Heurigenkost bewirtet. Bei Musik und Gesang herrschte eine fröhliche Stimmung.

Das Fest wurde von einer Sitztanzgruppe des Hauses unter der Leitung der Seniorenbetreuerin  Krassimira Ziegler mit einem flotten Polka eröffnet