…und schauet den fleißigen Wäscherinnen zu…

16.03.16 / 08:51

Waschtag im Haus St. Martin einmal ganz anders. Da wurde das gute alte Waschbrett und gleichzeitig viele Erinnerungen aus längst vergangenen Tagen hervorgeholt. So mach eine Erinnerung wurde durch den Duft des Waschmittels geweckt und es dauerte nicht lange bis die Damen über das beste Mittel gegen die gefürchteten Obstflecken, den besten Termin für den wöchentlichen Waschtag oder den besten Platz zum Wäschetrocknen fachsimpelten.