SchülerInnen präsentierten Mode Show der Nachhaltigkeit

24.06.16 / 12:15

Caritas dankt der 4. Klasse / NMS Güssing

Am Donnerstag wurden die SchülerInnen der 4. Klasse der NMS Güssing von Caritas Direktorin Edith Pinter für Ihr tolles Engagement im Rahmen des Schulfestes ausgezeichnet und bedankt.

Unter dem Motto „Crazy – aus Alt mach Neu“ zauberten die SchülerInnen während des gesamten Schuljahrs mit viel Fleiß und Kreativität aus Second-Hand-Ware der Carla, originelle Mode und kleine Meisterstücke.

Mit dieser Show waren sie das unumstrittene Highlight des Caritas Martinsfestes im Mai und begeisterten auch Eltern, Lehrer und Schüler beim Schulfest der NMS Güssing letzten Donnerstag. Betreut wurden die Kids von den Carla-Mitarbeiterin Jennifer Wieder und den beiden Lehrerinnen Beatrix Kutics und Manuela Schnecker.

Caritas Direktorin Edith Pinter ließ sich diesen Auftritt im Rahmen des Schulfests nicht entgehen, bedankte sich für die viele Mühe und den famosen Einsatz der Schülerinnen: „Ich bin sehr beeindruckt, auf welchem hohen Niveau diese Jugendlichen Mode mit Nachhaltigkeit kreierten und präsentierten – eine herausragende Leistung, die viel Applaus verdient!“ Zusätzlich sprach die Caritas Direktorin ihren Dank für die kompetente Betreuung durch die Fachlehrerinnen Kutics und Schnecker und die charmante Verstärkung auf dem Laufsteg durch Bürgermeister Knor aus.

Im Anschluss wurde allen TeilnehmerInnen eine Ehrenurkunde der Caritas überreicht.