LaufWunder in Oberpullendorf

06.07.16 / 13:05

Die SchülerInnen aus dem BG/BRG und BORG Oberpullendorf setzten ein starkes Zeichen für Menschen in Not. Die Kids liefen ihre Runden und sammelten so insgesamt 4.500 Euro für Caritas Hilfsprojekte wie das Mutter+Kind=Haus oder die Lerncafés.

Vielen Dank für die Unterstützung an Direktorin Mag. Helga Fabsits und Religionslehrerin Irina Wutzlhofer, die ganz stolz auf ihre engagierten Kids sind. Unterstützung gab es auch von den freiwilligen HelferInnen und dem youngCaritas Team. Stärkung für die LäuferInnen lieferte die Bäckerei Thurner aus Unterrabnitz, die sonst für die gesunde Schuljause sorgt. Danke auch an den Sponsor Energie Burgenland.

Mehr Fotos finden Sie auf unsere Caritas Facebook-Seite.