Gute Stimmung im Caritas Haus St. Martin

08.09.16 / 16:27

Bei burgenländischer Volksmusik, saftigem Spanferkel und schönem Wetter haben die BewohnerInnen und MitarbeiterInnen vom Caritas Haus St. Martin mit ihren Gästen ausgelassen gefeiert. Besonderes Highlight war die Eröffnungsdarbietung der BewohnerInnen, die sie extra für diesen Abend einstudiert haben.

Auch Ehrengäste wie Pfarrer Geier oder Bürgermeister Mag. Thomas Steiner ließen es sich nicht nehmen, beim jährlichen Dämmerschoppen in Eisenstadt mitzufeiern.

Herzlichen Dank an alle HelferInnen und die Band Hie und Daou Musi für das gelungene Fest. Der schöne Sommerabend wird den BewohnerInnen und MitarbeiterInnen noch lange in Erinnerung bleiben.