MUSIK VERBINDET

13.12.16 / 16:13

Die beiden afghanischen Flüchtlinge Asadullah und sein Sohn Hossein beeindruckten mit ihrem musikalischen Gastauftritt beim stimmungsvollen Adventkonzert des Gesangsvereins „Liedertafel“. Mit ihren traditionellen afghanischen Instrumenten öffneten sie dem Publikum in der Pfarrkirche Marz eine Tür in eine andere Welt der Musik. Gemeinsam interpretierte man dann das Weihnachtslied „Leise rieselt der Schnee“ und bewies einmal mehr, dass Musik Menschen verbindet.

Asadullah und Hossein leben seit einem halben Jahr in der Caritas Unterkunft in Marz und warten schon sehnsüchtig darauf, dass ihr Asylantrag positiv beantwortet wird.