Tanz in den Frühling

27.04.17 / 13:57

Am Wochenende fand der Ball der besonderen Art von und mit Menschen mit Behinderung und deren Familien statt. Caritas und Burgenländische Fraternität luden in die Vila Vita Pannonia nach Pamhagen.

Als Stargast gab der blinde Musiker Michael Hoffmann seine Schlager zum Besten. Später begeisterte das Burgenland Duo – Sepp & Seif mit Hits zum Mitschunkeln. Zahlreiche Ehrengäste wie Landeshauptmann Hans Niessl oder LH Stv. Johann Tschürtz wurden von Caritas Direktorin Edith Pinter begrüßt.

Die Gäste, darunter auch die BewohnerInnen aus den Caritas BehintertenHeimen aus Wimpassing, Deutschkreutz und Oberpullendorf, amüsierten sich bis in die Abendstunden hinein.