Nova Rock spendete für bedürftige Kinder im Burgenland

24.10.17 / 14:25

Edith Pinter, Caritas Direktorin, Ewald Tatar, Geschäftsführer von Nova Music Entertainment und Günther Kroiss, geistlicher Assistent der Caritas haben einen großen Spendencheck in der Hand und freuen sich über die Spende für die Caritas Lerncafes.

Die Festivalgäste sammelten über 3.300 Euro. Ewald Tatar, Veranstalter des Nova Rock Festivals, freute sich, die gesammelte Spende für die Caritas Lerncafés im Burgenland übergeben zu dürfen.

Das Lerncafé ist eine kostenlose Nachmittagsbetreuung mit Lern- und Nachhilfe. „Fakt ist, dass sich viele Eltern die Nachhilfe für ihre Kinder nicht leisten können. Mit den Caritas Lerncafés versuchen wir eine Lücke für sozial benachteiligte Kinder zu schließen“, erläutert Caritas Direktorin Edith Pinter.