UnterstützerInnen für die Kids im Lerncafé gesucht!

23.04.20 / 16:23

Kind beim Lernen

Aus unseren drei Lerncafés wurden seit Corona unsere Fern-Lerncafès. So bekommen unsere Kids aus sozial schwachen Familien auch weiterhin gratis Nachhilfe, jetzt aber aus Sicherheitsgründen mit Handy und online.

Trotz der guten Betreuung gibt es einige Hürden, die das Lernen zu Hause für die Kinder erschweren. Die zusätzlichen Kosten für Drucker, Papier, Internet oder Kopien belasten das Haushaltsgeld armer Familien. Manche Eltern können sich das einfach nicht leisten!

Um auch heuer wieder ein „fleck-freies“ Schuljahr zu schaffen, hoffen wir auf Ihre Hilfe. Wir suchen PatInnen, die monatlich ein kleines „Lern-Packerl“ spenden:

  • Das Kleine: gefüllt mit Stiften, Papier, Tintenroller, etc. für 10 Euro monatlich.
  • Das Große: gefüllt mit Stiften, Papier, Tintenroller, USB-Stick, etc. für 20 Euro monatlich.

Monatliches Lern-Packerl spenden