Caritas Direktorin erhält Großes Goldenes Ehrenzeichen des Landes

24.09.20 / 11:58

Caritas Direktorin Edith Pinter wurde gestern von LH Hans Peter Doskozil das Große Goldene Ehrenzeichen des Landes verliehen - als Wertschätzung für die Arbeit der Caritas Burgenland, die sie mittlerweile schon seit 10 Jahren mit viel Herz & Kompetenz leitet. 

Zehn verdiente Persönlichkeiten aus verschiedenen Bereichen des öffentlichen Lebens, der öffentlichen Verwaltung, der Wirtschaft, der Hilfsorganisationen und der Kirche erhielten Landesauszeichnungen. "Die geehrten Persönlichkeiten haben maßgeblich dazu beigetragen, dass unser Heimatland heute so erfolgreich dasteht. Das offizielle Burgenland möchte mit den Auszeichnungen seinen Dank und seine Anerkennung zum Ausdruck bringen“, so der Landeshauptmann bei der Verleihung im Kultur- und Kongresszentrum Eisenstadt.

 

Foto: Bgld. Landesmedienservice