Besuchsdienste

Sie möchten sich freiwillig und unentgeltlich engagieren, weil Sie Freude an der Begegnung haben, Gemeinschaft erleben möchten, ihre Fähigkeiten und Ihre Zeit sinnvoll zur Verfügung stellen wollen?

Spazieren gehen, gemeinsam singen oder einfach miteinander bei einem Kaffee plaudern. Es gibt viele Möglichkeiten mit den BewohnerInnen in den Altenwohn- und Pflegeeinrichtungen und/oder Behindertenwohnheimen der Caritas etwas Wertvolles zu teilen – Zeit.

Damit Sie in dieser Vielfalt die passende Aufgabe für sich finden, haben wir die Möglichkeiten unseren Zielgruppen und deren Bedürfnisse entsprechend dargestellt:

  • Kinder, die kurzzeitige Pflege und Aufmerksamkeit zu Hause benötigen
  • Familien
  • Menschen in existenziellen Notlagen und schwierigen Situationen
  • alte und/oder pflegebedürftige Menschen
  • Menschen mit Behinderung
  • Menschen aus anderen Kulturkreisen