Lernbetreuer*in

Ort: Oberwart Region: Burgenland Arbeitsbereich: Kinder und Jugendliche Ausmaß: Teilzeit

Die Caritas Burgenland bietet in ihren Lerncafés Schülerinnen und Schülern im Alter von 6 bis 15 Jahren kostenlose Nachhilfe und Lernbetreuung. Neben der gezielten Hilfestellung bei den Hausaufgaben und der Vorbereitung auf Schularbeiten und Tests geht es auch darum, den Kindern Freude am Lernen zu vermitteln und ihre Kompetenzen zu fördern.

Für unser Caritas Lerncafé in Oberwart suchen wir ab sofort eine/n Lernbetreuer*in (befristet bis Ende Dezember 2022) zur Verstärkung unseres Teams im Ausmaß von 10 Wochenstunden.

Ihr Aufgabenbereich:

  • Unterstützung der Kinder und Jugendlichen bei Hausaufgaben, Vorbereitung auf Tests und Schularbeiten, Ausgleichen von Lerndefiziten, Förderung und Stärkung der Deutschkenntnisse
  • Aufbau und Pflege der Kontakte zu den Eltern, Beratung der Eltern
  • Förderung der sozialen Kompetenzen der Kinder und Jugendlichen
  • Vorbereitung und Gestaltung der „Gesunden Jause“

Wir erwarten:

  • Pädagogische Grundausbildung und/oder Erfahrung in der sozialpädagogischen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • Erfahrung im Umgang mit digitalen Medien in Bezug auf Vermittlung von Lerninhalten
  • Wertschätzende Grundhaltung und Orientierung an christlichen Werten
  • Hohe Reflexionsfähigkeit, Flexibilität und Bereitschaft zur Weiterbildung
  • Hohes Maß an sozialer Kompetenz und Verantwortungsbewusstsein
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Wir bieten:

  • Fachliche und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten
  • Selbstständiges Arbeiten und Mitarbeit im Team im Sinne eines ganzheitlichen Betreuungsansatzes
  • Interne und externe Fort- und Weiterbildungen sowie Supervisionen
  • Zwei weitere Urlaubstage ab dem zweiten Dienstjahr (Basis 5 Tagewoche)
  • Einstufung lt. Caritas-KV, das Mindestentgelt (VG 5/1) beträgt 2.168,80 € brutto auf Vollzeitbasis – entspricht mind. 571 € für 10 Wochenstunden - dieses erhöht sich je nach Vordienstzeiten.

Bewerbungen bitte bis 26.01.2022 an Dr. Sabine Jandl-Jobst:
s.jandl-jobst@caritas-burgenland.at