Finanzbericht 2017

Der gesamte Jahresabschluss vermittelt ein getreues Bild der Vermögens-, Finanz- und Ertragslage.  Er wurde von einem beeideten Wirtschaftsprüfer geprüft und mit einem Bestätigungsvermerken versehen. Durch die Darstellung in Tausend Euro können bei Summenbildungen Rundungsdifferenzen entstehen.

Mittelherkunft (Übersicht in Tausend Euro): Summe 28.244, Entgelte für Dienstleistungen 26.618, Spenden und Kirchensammlung 887, Subventionen 592, Spenden Vorjahr 147. Das Bild ist eine Fotografie von den Zutaten wie man einen Teig zubereitet. Die verschiedenen Zutaten repräsentieren die zuvor genannten Daten. (Caritas Wirkungsbericht)

Details

Entgelte für Dienstleistungen 25.961
Aus öffentlichen Mitteln18.241
Aus privaten Kostenbeiträgen und sonstiges 7.720
Spenden und Kirchensammlungen 886
Gewidmete Spenden und Sponsoring 850
Ungewidmete Spenden 29
Erbschaften 7
Subventionen und Zuschüsse der öffentlichen Hand und kirchliche Beiträge 592
Verwendung von in Vorjahren nicht verbrauchten Spendenmitteln 147
Summe 27.586

 

Aufwendungen für die statuarisch festgelegten Zwecke, Übersicht in Tausend Euro. Stationäre Dienste 18.242, Mobile Dienste 3.102, Asyl 2.160, Aus- und Weiterbildung 2.014, Beschäftigung und Sachspenden 745, Beratung 284, Auslandshilfe 237, Integration 137, Basisversorgung 68, Freiwillige 29. Das Bild ist eine Fotografie von vielen Stücken eines Brotes auf einem metallischen Hintergrund. Die zuvor genannten Daten werden von den Stücken repräsentiert. (Caritas Wirkungsbericht)

Details:

Stationäre Dienste:Pflegewohnhäuser, Behindertenheime, Angehörigenberatung
Mobile Dienste:Mobile Pflege- und Betreuungsdienste, Hospiz
Asyl:Stationäre und mobile Betreuungseinrichtungen für Flüchtlinge
Aus- und Weiterbildung:Kindergärten Sonderpädagogische Beratung, Elternseminare, Koop Erwachsenenbildung KBW
Beschäftigung/Sachspenden:Caritas Läden, Beschäftigungsprojekte
Beratung:Sozialberatung, Nothilfe, Delogierungsprävention/Wohnungssicherung
Stationäre Dienste:Hilfe für Menschen in Not im Ausland, Schwerpunkt: Rumänien, DR Kongo
Integration:Integrations/Deutschkurse, Lerncafés
Basisversorgung:Notschlafstelle, ZufluchtsRaum, Mutter+Kind=Haus
Freiwillige:Service für Pfarren, Betreuung von Zivildienern, youngCaritas

 

 

Spendenverwendung Übersicht in Tausend Euro. Inland 453, Ausland 237, Spendenbeschaffung 188, Vorsorge 80, Verwaltung 76. Das Bild ist eine Fotografie von 5 liegenden Dosen mit einem grauen Hintergrund. Die Dosen sind mit verschiedenen Lebensmitteln gefüllt und repräsentieren die zuvor genannten Daten. (Caritas Wirkungsbericht)

Details

Inlandshilfe: 363
Nothilfe/Sozialberatung: 147
Obdachlosenhäuser: 12
Flüchtlingsarbeit: 112
Kinder- und Jugendprojekte: 53
Menschen mit Behinderungen: 15
Betreuung, Pflege, Hospiz: 24
Auslandshilfe: 304
Aufwand Spendenbeschaffung/Service: 211
Inlandhilfe:56
Auslandshilfe: 122
SpenderInnenService: Betreuung, Infos, Verbuchung uä.: 32
Vorsorge für Projekte 2018: 80
Zentrale Verwaltungskosten: 76
Summe: 1034