News

Begrüßungstag für neue MitarbeiterInnen

Neue MitarbeiterInnen werden bei uns in der Caritas mit einem Begrüßungstag willkommen geheißen.

Weiter

SchülerInnen des Gymnasiums Mattersburg sammelten für junge Mamis in Not

Bei einem Kuchenverkauf in der Schule baten die SchülerInnen der Klasse 3C um Spenden für das Caritas Mutter+Kind=Haus.

Weiter

Deutsch sprechen, lesen, schreiben

Integration von Anfang an - das ist uns ein ganz wichtiges Anliegen bei unserer Arbeit mit Menschen auf der Flucht. Das Erlernen der deutschen Sprache ist der erste Schritt dazu.

 

Anfang April starten daher wieder Deutschkurse für MigrantInnen als Vorbereitung auf das Sprachniveau A1 in Pinkafeld und Oberwart. Die Teilnahme ist kostenlos.

Weiter

Wo Liebe sich freut, ist ein Fest!

Pfarrer Josef Stifter feierte sein 50. Priesterjubiläum. Die Feier mit Festgottesdienst fand im Caritas Haus St. Martin in Eisenstadt statt.

Weiter

Maria braucht ein Korsett

Wäre Maria in Österreich geboren, würde sie heute mit den anderen Kindern im Kindergarten um die Wette laufen.

Weiter

8. März Weltfrauentag: „Frauen sind wichtigste Partnerinnen im Kampf gegen Armut!“

Die Caritas unterstützt weltweit Frauen in den ärmsten Ländern.

Weiter

Europas Sorgenkinder: Flavius – eine Strafe Gottes?

Flavius ist geistig und körperlich behindert. Seine Eltern schämten sich und die Leute mieden den Kontakt mit der Familie.

Weiter

Ein Start in den Tag der GUTes tut!

Die Aktion Coffee to help ist für Bischof Ägidius J. Zsifkovics schon eine liebgewordene Tradition: „Ich genieße dieses nette Beisammensein hier in unserem Bischofshof und gleichzeitig helfen wir damit Kindern in Not!“

Weiter

Caritas Kinderkrippe unterwegs auf Spritztour

Die großen Feuerwehrautos fuhren vor, holten unsere Kleinsten von der Caritas Kinderkrippe in Rechnitz ab und fuhren ohne Tatütata, aber mit umso mehr aufgeregtem Geschnatter zum Feuerwehrstützpunkt.

Weiter

Närrisches Treiben im Caritas Haus Elisabeth

Heute waren in Rechnitz die Narren unterwegs. Die BewohnerInnen aus unserem Altenwohn- und Pflegezentrum hatten ihren Spaß bei leckeren Faschingskrapfen und Livemusik zum Mittanzen.

Weiter