Gewaltberatung

Ich habe jemanden verletzt oder erschreckt! Was habe ich getan?
"Ich spreche darüber." Unter diesem Motto bietet die Caritas Gewaltberatung Unterstützung, um über einen gewalttätigen Vorfall zu sprechen. Gewaltberatung richtet sich an Täter*innen und die Verursacher*innen von Gewalt. Gewaltberatung ist für Männer, Frauen und Jugendliche.

Gewalt ist eine Wirklichkeit in unserem Leben. In Sackgassen erscheint sie als Mittel einer Lösung. Jedoch erzeugt Gewalt erst recht neue Probleme. Vor allem werden Beziehungen tief verletzt oder gar zerstört.

Gewalttätigkeit zerstört das Vertrauen zu anderen und zu sich selbst und macht einsam. In dieser Situation ist der Kontakt zu einer neutralen Person, die in die Auseinandersetzung nicht involviert ist, und ein Gespräch über den Vorfall wichtig.

Gewaltberatung bietet eine Unterstützung, das Vertrauen wieder herzustellen und den Kreislauf der Gewalt zu unterbrechen.

Wir beraten kostenlos, anonym und verschwiegen.

Unsere Standorte

Beratungsstelle Eisenstadt
Christian Huisbauer

Selbständiger Lebens- und Sozialberater, Gewaltberater

Ing. Alois Schwarz Platz 2 7000 Eisenstadt

0676 527 20 70

Termine nach Vereinbarung

Jetzt anrufen

Jetzt anrufen

Beratungsstelle Oberwart
Christian Huisbauer

Selbständiger Lebens- und Sozialberater, Gewaltberater

Molkereistraße 4 7400 Oberwart

0676 527 20 70

Termine nach Vereinbarung

Jetzt anrufen

Jetzt anrufen

Dieses Angebot wird vom Bundesministerium für Arbeit, Familie und Jugend und dem Land Burgenland kofinanziert
Logo Bundesministerium für Arbeit, Familie und Jugend