News

DR Kongo: Blind vor Hunger

An die 100 Mütter kommen Woche für Woche mit ihren hungernden Babys zu Schwester Scolastique ins Caritas Ernährungszentrum in Kinshasa.

Weiter

Wir retten täglich Babys vor dem Verhungern

Zu schwach, um laut zu protestieren, jammert das Kleine leise vor sich hin, während Schwester Scholastique Größe und den Umfang seines Arms misst. Didae ist eines von rund 2.000 Babys und Kleinkindern, die in einem der Caritas Baby-Ernährungszentren in der DR Kongo vor dem Verhungern gerettet werden. „Ohne unsere Hilfe wären viele von ihnen geboren, um langsam zu sterben“, schildert die Caritas Direktorin, Edith Pinter, die dramatische Situation....

Weiter

Gute Stimmung trotz schlechtem Wetter beim LaufWunder in Oberwart

Beim youngCaritas LaufWunder heute im Oberwarter Informstadion liefen rund 160 SchülerInnen aus der HBLA und PTS Oberwart Runde für Runde für Kinder in Not!

Weiter

youngCaritas LaufWunder in Eisenstadt: Bürgermeister Steiner im Laufdress für Caritas Lerncafés

Rechtzeitig zum Startschuss des zweiten LaufWunders in Eisenstadt hat für rund 200 SchülerInnen der NMS Theresianum und NMS Rosental die Sonne geschienen!

Caritas Direktorin Mag. Edith Pinter eröffnete den Charity-Lauf, bei dem auch Bürgermeister LAbg. Mag. Thomas Steiner seine Laufschuhe schnürte und seine Runden für Kinder in Not lief.

 

Weiter