Unsere freien Stellen

Haus- und Pflegedienstleitung

Ort: Eisenstadt

Region: Burgenland

Arbeitsbereich: Senioren- und Pflegehäuser

Ausmaß: Vollzeit


Wir suchen ab sofort eine Haus- und Pflegedienstleitung im Ausmaß von 38 Wochenstunden für das Caritas Altenwohn- und Pflegezentrum Haus St. Martin in Eisenstadt.Die Caritas Burgenland stellt die Menschen mit ihren vielfältigen sozialen Bedürfnissen in den Mittelpunkt ihrer Arbeit. Unsere Aufgabe erledigen wir mit Herz & Kompetenz.


Wir bieten:

  • Sicherheit eines Kollektivvertrages und Betriebsvereinbarungen
  • Fachliche und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten
  • Selbstständiger eigenverantwortlicher Tätigkeitsbereich
  • Anspruchsvolles und abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit hohem Gestaltungsspielraum
  • Einstufung lt. Kollektivvertrag der Caritas. Mindestentgelt lt. KV (VG 2/1) € 2.807,90 brutto, mit Vordienstzeiten bis zu (VG 2/6) € 3.270,90 brutto, auf Basis Vollbeschäftigung mit 38 Wochenstunden. Zuzüglich Leitungszulage

Ihr Aufgabenbereich:

  • Fachliche-, personelle-, organisatorische- und finanzielle Leitung des Hauses
  • Verantwortung und Sicherstellung der Personaleinsatzplanung, Personalführung und -entwicklung der MitarbeiterInnen
  • Steuerung der Pflege- und Betreuungsprozesse unter Berücksichtigung fachlicher, gesetzlicher und qualitätsrelevanter Aspekte
  • Sicherung der Leistungsqualität und der Bewohnerzufriedenheit
  • Weiterentwicklung der inhaltlichen Ausrichtung des Angebotes, sowie die organisatorische und ökonomische Entwicklung des Hauses

    Wir erwarten:

    • Eine überzeugende Führungspersönlichkeit mit mehrjähriger Berufserfahrung in einer Leitungsfunktion, vorzugsweise in den Bereichen Pflege, Gesundheit oder Soziales
    • Abgeschlossene Ausbildung als DGKP bzw. anerkannte Berufsausbildung
    • Voraussetzung: Abgeschlossene Weiterbildung für basales und mittleres Pflegemanagement laut GuKG § 64
    • Kommunikationsgeschick sowie Stärke im interdisziplinären Denken und Handeln
    • Erfahrung in der Gestaltung von Planungs-, Entscheidungs- und Veränderungsprozessen
    • Wertschätzende Grundhaltung und Orientierung an christlichen Werten
    • Hohe fachliche und soziale Kompetenz, Einsatzbereitschaft und Flexibilität

    Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung, vorzugsweise per Email, mit Lebenslauf, Dienstzeugnissen und relevanten Ausbildungsnachweisen.

    Caritas Burgenland

    z.Hd. PDL Petra Sulzbacher, MSc

    p.sulzbacher@caritas-burgenland.at

     

     

    Die Bewerbungsfrist endet am: 31.03.2020